Games

Warum das Resident Evil 4 Remake dein Herz höher schlagen lässt

Resident Evil 4 Remake ist ein sehr gelungenes Spiel. Die Entwickler haben es geschafft, das Originalspiel von 2005 in ein modernes Gewand zu kleiden, ohne dabei den Charme des Originals zu verlieren.

Chefermittler
Dezember 29, 2023 — 4 Minuten
Warum das Resident Evil 4 Remake dein Herz höher schlagen lässt
Photo by Capcom / Sony Playstation

Als eines der einflussreichsten Spiele seiner Generation veränderte Resident Evil 4 nicht nur die Richtung der legendären Spielreihe, sondern prägte auch das gesamte Survival-Horror-Genre. Jetzt, fast zwei Jahrzehnte später, lässt das Remake die Herzen der Fans und mir höher schlagen und das hat gute Gründe!

Die Geschichte: Altes in neuem Gewand

Die Geschichte des Resident Evil 4 Remake bleibt im Grunde genommen dieselbe wie im Original. Doch leichte Änderungen im Tonfall und in der Charakterzeichnung sorgen für eine frische, zeitgemäße Atmosphäre. Der Spieler übernimmt wieder die Rolle des Spezialagenten Leon S. Kennedy, der sich auf einer riskanten Rettungsmission befindet. Er muss die entführte Tochter des Präsidenten, Ashley Graham, aus den Fängen einer finsteren Sekte in Spanien befreien.

Grafische Verbesserungen und Atmosphäre

Die grafischen Verbesserungen des Resident Evil 4 Remake sind atemberaubend. Die RE-Engine zaubert eine fantastische Beleuchtung, detailreiche Umgebungen und lebendige Charaktermodelle auf den Bildschirm. Die dunkle und bedrohliche Atmosphäre des Spiels wird durch die enorm atmosphärischen Licht- und Schatteneffekte verstärkt.

Neue Werkzeuge und Gameplay-Verbesserungen

Das Resident Evil 4 Remake bietet dem Spieler neue Werkzeuge und verbessertes Gameplay. Leon S. Kennedy ist nun flinker und reagiert schneller auf die Befehle der Spieler. Jetzt kann er sich beim Zielen und Nachladen bewegen und sich sogar hinsetzen, um sich vor Feinden zu verstecken oder sie mit einem Messer auszuschalten.

Die Rolle des Messers

Während das Messer im Originalspiel nur eine Nebenrolle spielte, hat es im Resident Evil 4 Remake eine weitaus wichtigere Rolle. Man kann es nun nutzen, um Angriffe zu kontern oder Gegenangriffe zu starten. Doch Vorsicht ist geboten: Das Messer kann brechen und muss dann repariert oder aufgelevelt werden.

Bosskämpfe und Herausforderungen

Die Bosskämpfe im Resident Evil 4 Remake sind dramatisch und intensiv. Die Spieler müssen schnelle Reaktionen zeigen und im richtigen Moment die richtigen Tasten drücken. Diese hektischen Augenblicke sind es, die Resident Evil 4 damals wie heute auszeichnen.

Sounddesign und Dualsense-Unterstützung

Das Sounddesign des Resident Evil 4 Remake ist ebenfalls hervorragend. Die Spieler können jeden Schuss, jeden Schrei und jedes Brummen der Zombies hören, was zur intensiven und gruseligen Atmosphäre des Spiels beiträgt. Die Unterstützung des Dualsense-Controllers auf der PS5 ist ebenfalls lobenswert. Sie bietet knackige Trigger-Effekte und präzises haptisches Feedback, was das immersive Spielerlebnis noch weiter verstärkt.

Der Händler und Nebenaufgaben

Wie im Originalspiel ist auch im Resident Evil 4 Remake der Händler wieder dabei. Er kann das Messer des Spielers reparieren oder aufrüsten und kauft auch glänzende Schätze, die der Spieler unterwegs findet. Das Remake bietet auch Nebenaufgaben an, die das Spiel zusätzlich bereichern.

Technische Details und Performance

Technisch gesehen ist das Resident Evil 4 Remake auf einem sehr hohen Niveau. Es bietet eine stabile Performance und eine hervorragende Grafikqualität. Vor allem auf der PS5 können sich die Spieler auf beeindruckende Raytracing-Reflexionen freuen, die das Spiel noch realistischer erscheinen lassen.

Fazit

Das Resident Evil 4 Remake ist mehr als nur eine grafische Frischzellenkur. Es ist eine liebevolle Neuauflage eines klassischen Spiels, das mit moderner Technik und verbessertem Gameplay aufwartet. Die Spieler können sich auf eine spannende und furchteinflößende Reise freuen, die ihr Herz höher schlagen lässt. Ob man ein langjähriger Fan der Serie ist oder das Spiel zum ersten Mal spielt, das Resident Evil 4 Remake ist ein absolutes Muss für jeden Horror-Game-Liebhaber.

Sharing is sexy!

Der Wahre Leon
Ich liebe es tatsächlich
Geschrieben von Der Wahre Leon am Januar 5, 2024
Ach wie schön! Schon zu GameCube Zeiten habe ich das Spiel geliebt und es war für mich nicht nur grafisch ein Genuss. Normalerweise bin ich kein Fan der "Remakes" aber RE 4 ist einfach so gut. Capcom, bitte mehr davon.

© Chefermittler. 2024. Design by BlThemes. Supported by Bludit CMS